Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

DIGITALER 4-KANAL REKORDER

Mit dem leistungsstarken, äußerst nutzerfreundlichen 4-Kanal Digitalrekorder (DVR) speichern und archivieren Sie Bilder von bis zu 4 Kameras mit modernster H.264-Kompression auf Festplatte. Dabei sind Sie dank innovativem, mehrfarbigem Display zu jeder Zeit über den Status des Rekorders im Bilde. 4 unterschiedliche Blink- und Leuchtsignale zeigen Ihnen an, ob der DVR gerade aufzeichnet, sich im Guard-Modus (Zeitplan aktiv, zurzeit keine Aufnahme) befindet, betriebsbereit ist oder ob ein Fehler vorliegt (Ausfall Videosignal, Festplatte, etc.). Ferner zeigt jede einzelne Kamerataste durch Leuchtsignale an, ob eine Kamera angeschlossen ist und ob der Kanal gerade aufzeichnet. Damit gehört die lästige Statuskontrolle am Bildschirm der Vergangenheit an – Sie sehen im Vorbeigehen auf einen Blick, ob alles passt.

Auch die Installation ist sehr einfach: Am Videoeingang schließen Sie die Kameras an, am Videoausgang einen Monitor – fertig ist das Überwachungssystem. Die analogen Videosignale der Kamera werden mit modernster H.264-Technologie komprimiert und in exzellenter Bildqualität abgespeichert. Die Bilddaten belegen damit minimalen Speicherplatz und eignen sich optimal für den Netzwerk-Stream (Datenzugriff über LAN/Internet). Um zusätzlichen Speicherplatz zu sparen, wählen Sie zwischen 6 Kompressionsstufen aus. Maßstäbe setzende DSP-Technologie von Texas Instruments mit optimal abgestimmten Hard- und Softwarekomponenten sorgen für max. Bildqualität bei starker Kompression und Top-Zuverlässigkeit im Betrieb.

Der Rekorder ist für 4 SATA Festplatten (nicht im Lieferumfang) ausgelegt. Die Aufzeichnung aller Kameras können Sie von 1CIF (352 x 288 Pixel) mit 25 Bildern/Sek. pro Kamera bis 4CIF (704 x 576 Pixel) mit 8 Bildern/Sek. variieren. Die Aufzeichnung starten Sie manuell, nach Zeitplan, bei Bewegung im Bild, durch Auslösen eines Alarmmelders oder durch Kombination einzelner Modi (je nach gewünschter Detektionsschärfe und Falschalarmsicherheit). Über 16 Alarmeingänge können Sie entsprechende verdrahtete Melder (NO oder NC) anschließen, über 4 Relaisausgänge können zudem bei Alarm Signalgeber etc. angesteuert werden – zur zeitnahen Reaktion auf Ereignisse. Eine Steuerung von PTZ-Kameras ist mittels RS-485 Schnittstelle möglich.

Der Rekorder bietet Ihnen Triplex-Betrieb, das heißt Liveansicht, Wiedergabe und Datenexport gleichzeitig. Die Datensicherrung geht Ihnen mit 3 USB-Anschlüssen oder Netzwerkanschluss dabei leicht von der Hand. Je nach PC-Netzwerk betrachten Sie Ihre Aufzeichnungen im LAN oder weltweit übers Internet – und mit Unterstützung dynamischer IP-Adressen greifen Sie jederzeit von unterwegs auf Ihren Rekorder zu. Trotz dieses mächtigem Funktionsumfanges ist der Digitalrekorder sehr leicht zu bedienen: Mit dem Jog-Shuttle (Drehwahlschalter) finden Sie ganz einfach die gewünschte Aufzeichnungsstelle oder Sie nutzen die Suchfunktion nach Ereignis, Datum und Zeit. Eine Maus für die Bedienung des Rekorders ist im Lieferumfang enthalten

 


Adresse

HEMETSBERGER Elektrotechnik

Bauernstraße 25
4052 Ansfelden

Telefon 0800 400 171 190
Fax +43 7229 87628-10

%6F%66%66%69%63%65%40%68%65%2D%74%65%63%68%2E%61%74

top

Schreiben Sie uns!

top